Liebe Segelfreunde,

während die Sonneninsel im Nebel versinkt, stapeln sich hier in der Loft bereits die Segelsäcke. Es gibt viel zu tun! Nicht nur, dass ihr Eure Segel bei uns fachgerecht und preiswert einlagern könnt, auch bietet das MJOS-Team einen umfangreichen Service für den Winter an, damit die Segel euch lange erhalten bleiben.

Der Teufel steckt im Detail: Segelqualität

Denn auch im Zeitalter von Laminaten, Folien und Sandwichmaterial gilt nach wie vor: Ein Segel ist ein handwerkliches Produkt. Es sind die Details in der Verarbeitung, die den entscheidenden Unterschied machen. Wer Nähte, Schothörner, Bolten, und co. nicht mit großer Liebe zum Detail verarbeitet – wir sagen: finished – der wird kein hochwertiges Segel herstellen können. Egal, wie leistungsfähig oder haltbar die Membran oder das Tuch auch sein mögen.

Segel Service Reparatur Fehmarn Ostsee

Ein Auge auf den Service: Segelverschleiß im Sommer

Was für die Herstellung gilt, gilt für den Segelservice allemal! Denn ein Segelsommer kann für eure geliebten Tücher ganz schön anstrengend und belastend sein. Dafür braucht es nicht einmal viel Wind. Bereits die Mischung aus herrlich salziger Seeluft und Sonnenstrahlen kann zu erheblichem Verschleiß führen. Insbesondere Nähte, aber auch Windbändsel und Mastrutscher werden durch UV und Salz permanent stark beansprucht.

Auf Spurensuche im Segel

Aber auch jedes Manöver hinterlässt zwangsläufig seine Spuren. Wisst ihr noch damals, als ihr auf dem Weg von Großenbrode nach Gedser erst ein, dann zwei Reffs ins Groß binden musstet, um eine Gewitterfront abzureiten? Euer Segel bzw. der kleine Riss an der Reffkausch hat das jedenfalls nicht vergessen. Damit aus einem kleinen Riss kein großes Dilemma wird, lieber gleich zum MJOS-Service!

Segelservice MJOS Fehmarn Lübecker Bucht

Service für eure Segel, auf den ihr euch verlassen könnt!

Wir kontrollieren beim Winterservice alle Nähte im Segel und lassen im Zweifelsfall die Nähmaschine nachbessern, damit ihr im nächsten Sommer keine unliebsamen Überraschungen erlebt. Windbändsel werden getauscht, Rutscher und Hardware auf Verschleiß kontrolliert und gewartet. Selbiges gilt für Reffkauschen und weitere, neuralgische Stellen. Wir begeben uns auf Spurensuche, damit ihr im nächsten Sommer unbeschwert segeln könnt. Das ist unser Angebot an euch.

Ruft uns einfach an oder schreibt eine Mail. Und wer sich für unsere anderen Blogbeiträge bzw. NewsbyMJOS interessiert, schaut einfach mal in unsere Übersicht der bisherigen Artikel. Vielleicht interessiert euch ja das ein oder andere Thema. Etwa Kitespots auf Fehmarn?

MJOS-Winterservice: Es lohnt sich!